Intelligente Sprüche und intelligente Zitate

Alle Sprüche / Zitate Anzeigen | Zitat / Autor suchen | Zitate und Spüche im Forum

Bornierte Menschen soll man nicht widerlegen wollen. Widerspruch ist immerhin ein Zeichen von Anerkennung.
Richard von Schaukal, österr. Lyriker
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
Albert Einstein
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
Konrad Adenauer, dt. Bundeskanzler
Suche nicht das Abenteuer, aber gehe ihm auch nicht aus dem Weg.
Fernöstliches Sprichwort
Der schwerste Anfang ist der Anfang vom Ende
Hans-Helmut Dickow
Aber es ist auch noch nicht zu spät. Durch Deutschland muss ein Ruck gehen.
Roman Herzog, Berliner Rede vom 26.4.97
Die Softwarebranche ist binär, du bist die 1 oder die 0, Gewinner oder Verlierer.
Tim Robbins, als Gary Winston im Film >>StartUp<<
Begrüßt wird man nach Kleidung, verabschiedet nach Klugheit.
Jüdisches Sprichwort
Um einen Zufall herbeizuführen, bedarf es vieler Vorbereitung. Um eine gute improvisierte Rede zu halten, braucht man mindestens drei Wochen.
Mark Twain
Die Idee dieser Reform wurde aus bürokratischem Müßiggang geboren. Ich schreibe weiter, wie ich will.
Martin Waiser, 77, Romancier über die Deutsche Rechtschreibreform
Wenn ich Dich wissen lassen wollte, was ich denke, würde ich's Dir sagen
Al Bundy, auf die Frage seiner Frau Peggy: "Was denkst du gerade?"
Der Fisch stinkt zuerst am Kopf.
Japanisches Sprichwort
In früheren Zeiten bediente man sich der Folter. Heutzutage bedient man sich der Presse.
Oscar Wilde
Die Menschen sind heute nicht mehr verwurzelt, sondern vernetzt
Ich bin 33. Vor AC/DC spielte ich mit einer Menge Bands in Australien. Du bist niemals zu alt für Rock'n'Roll.
Bon Scott, verstorbener Leadsänger von AC/DC
Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen zu probieren.
Stanislaw Lem, polnischer Schriftsteller
Das beste Argument gegen Demokratie ist eine Fünfminütige Unterhaltung mit einem Durschnitsswähler
Winston Churchill
Eine Gunst hört auf, eine Gunst zusein, wenn Bedingungen an sie geknüpft sind.
Thornton Wilder, US-amerikanischer Erzähler und Dramatiker
Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.
Albert Einstein
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.
Albert Schweitzer
Wortdefinition, >>Fensterln<<: nachts zu einem Mädchen ans Fenster gehen
[und durchs Fenster zu ihm ins Zimmer klettern]
Duden in acht Bänden
Sie hätte keinen anderen bei sich nicht fensterln und kammerln lassen, und überhaupt sei der Loisl ihr erster gewesen.
Mostar, Unschuldig
Es ist keine Schande etwas Mißratenes aus der Welt zurückzurufen.
Georg Klein, 51, Schriftsteller über die Deutsche Rechtschreibreform
Wenn Du was Intelligentes mit Message hören willst, leg R.E.M. auf. Aber wenn du deinen Schwanz hart haben willst, hör AC/DC.
Brian Johnson, Leadsänger von AC/DC
Demokratie ist die Notwendigkeit, sich gelegentlich den Ansichten anderer Leute zu beugen.
Winston Churchill
Was Butter oder Whisky nicht heilen, dafür gibt es keine Heilung.
Sprichwort aus Irland
Jeder Mensch macht Fehler. Das Kunststück liegt darin,sie zu machen, wenn keiner zuschaut
Peter Ustinov
Es ist Nacht im Fernsehen läuft grad MTViva
Wenn ich da was zu sagen hätt, hätt ich nicht take that
sondern Motörhead und AC/DC brächten mich zu Bett.
J.B.O.
Der Bürokrat tut seine Pflicht
von neun bis eins,
Mehr tut er nicht
Carl Zeller
Große Ereignisse werfen ihre Dementis voraus.
Lothar Schmidt
Diskussion ist die Kunst, wohlüberlegt aneinander vorbeizureden.
Clare Brothe Luce
Ist es ein Fortschritt, wenn ein Kannibale Messer und Gabel benutzt?
Lec
Durch Deutschland muss ein Joint gehen.
Wahlspruch der Grünen zur Legalisierung von Marihuana
Es gibt keine Sicherheit, nur verschiedene Grade der Unsicherheit.
Anton Neuhäusler
Wenn alle mutig sind, ist das Grund genug, Angst zu haben.
Gabriel Laub
Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Tapferen ist sie die Chance.
Victor Hugo
Als hätte ein antikes Trio infernale, bestehend aus den anstrengenden Herren Sisyphos, Drakon und Prokrustes, die Vormundschaft über die deutsche Sprache und ihre Berater übernommen.
Der Spiegel, über die deutsche Rechtschreibreform
Unsere Probleme sind von Menschen gemacht, darum können sie auch von Menschen gelöst werden.
John F. Kennedy
Der moderne Sisyphos wälzt Formulare.
Thomas Christian Dahme, dt. Publizist und Aphoristiker
Eine gute Regierung ist wie eine geregelte Verdauung; solange sie funktioniert, merkt man von ihr kaum etwas.
Erskine Caldwell
Erinnerungen sind ein goldener Rahmen, der jedes Bild freundlicher macht.
Carl Zuckmayer, dt. Dramatiker
An synaptischen Fäden zusammenhängende Fetzen in Formation formatieren ständig unser Gehirn, quasi eine cerebrale inFormatierung. Die oberflächliche Vielfalt fällt in eine uniFormität zusammen. Eine uniForme Formatierung macht uns alle conForm.
Stefan Radulian, österr. Student, Aphoristiker und >>verträumter Realist<<
Es gilt zu vermeiden, aus Statistiken, Tabellen und Diagrammen die Pedanterie der Erfahrung zu machen.
Alfred Oder, dt. Publizist
Der Zufall ist das Pseudonym, das der liebe Gott wählt, wenn er inkognito bleiben will.
Albert Schweitzer
Jede Konstante hat ihre Variablen.
Nickst du hier, nick ich bei dir.
Günter K. Brauner, in einem Leserbrief an den SPIEGEL, über die Selbstbedienungsmentalität bei den deutschen Topmanagern
Musik ist heutzutage oft nur Lärm mit Copyright.
Peter Holl
Die Weiterfahrung des Menschen schlägt sich in den bleibenden Gestalten der Musik, Literatur und Malerei nieder.
Hans-Georg Gadamer, dt. Philosoph
Grundlagenforschung betreibe ich dann, wenn ich nicht weiß was ich tue.
Werner Freiherr von Braun, dt. Raketeforscher
Die meiste Zeit geht dadurch verloren, dass man nicht zu Ende denkt.
Dr. Alfred Herrhausen, (1930 -1989)
Wir ertrinken in Informationen, aber wir hungern nach Wissen.
John Naisbitt, US-amerikanischer Zukunftsforscher
Es gibt viele die es statt mit Dynamik mit Hektik versuchen
Viele versäumen Wichtiges in ihrem Leben, weil es ihnen ungeheuer wichtig ist, nichts zu versäumen.
Ernst Ferstl, österr. Dichter und Aphoristiker
Niederlagen stählen, aber eben nur, wenn es nicht zu viele werden.
Willy Brandt
Ich möchte nicht behaupten, dass Gott auf unserer Seite ist. Ich möchte, um es mit Lincoln zu sagen, demütig beten, dass wir auf seiner Seite sind.
John F. Kerry, in seiner Rede auf dem Demokratischen Parteitag 2004
Das Unsympathische an Computern ist, dass sie nur ja oder nein sagen können, aber nicht vielleicht.
Brigitte Bardot, franz. Filmschauspielerin
Gib mir einen Punkt, wo ich hintreten kann, und ich bewege die Erde.
Archimedes, gr. Mathematiker
Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
Abraham Lincoln
Männer, die behaupten, sie seien die uneingeschränkten Herren im Haus, lügen auch bei anderen Gelegenheiten.
Mark Twain
Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede.
Louis Armstrong, amerik. Jazzmusiker

Alle Sprüche / Zitate Anzeigen | Zitat / Autor suchen | Zitate und Spüche im Forum

Startseite Zur Startseite AC/DC Zum AC/DC Teil Sprüche Zitate aus aller Munde! Lyrics Gedichte&Songtexte Gästebuch Das Gästebuch